FAQs

Falls Dein Unternehmen bereits angelegt ist, klickst Du einfach auf den Button „Eintrag übernehmen“ oben rechts in der Ecke der aufgerufenen Seite. Im nächsten Schritt kannst Du Dich für eines unserer drei Leistungspakete entscheiden. Im letzten Schritt hast Du dann die Möglichkeit Dein Unternehmen zu verifizieren. Wie die Verifizierung abläuft erklären wir Dir in der nächsten Frage.

Falls Dein Unternehmen nicht angelegt ist, musst Du dies zunächst tun. Danach ist der Ablauf der Gleiche wie oben beschrieben.

Wenn Du Dein Unternehmen bereits angelegt hast, findest du es im Profilbereich unter „Meine Beiträge“ – „Einträge“. Oben rechts in der Ecke gelangst du über „Jetzt verifzieren“ auf die Seite auf der Du Dein gewünschtes Leistungspaket auswählen kannst. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen wurde kannst Du aus drei Verifzierungsarten auswählen:

  1. Postkarte
    Sofern Du die Verifizierung per Postkarte auswählst, wird von uns eine Postkarte mit einem individuellen Code an die angegebene Unternehmensadresse gesendet. Zeitgleich mit Absenden der Anfrage wird Dir eine E-Mail mit einem Link, wo Du den Code der Karte eingeben kannst, zugesendet. Du hast auch die Möglichkeit den Code unter „Meine Einträge“ direkt einzugeben. Bei erfolgreicher Eingabe ist Dein Unternehmen verifiziert. Falls Du innerhalb von einer Woche keine Postkarte erhältst wende Dich bitte an: verifizierung@rocketrating.com

  2. Dokument
    Wenn Du Dich für die Verifizierung über ein Dokument entscheidest, wirst Du nach der Auswahl Deines Leistungspakets dazu aufgefordert ein Dokument, dem Dein Name und die Adresse Deines Unternehmens zu entnehmen ist, hochzuladen. Beispiele hierfür sind: Nebenkostenabrechnung, Telefonrechnung, Gewerbeanmeldung, Grundstücksurkunde, Gesellschaftssatzung, Steuerabrechnung oder ähnliche Dokumente.

  3. Telefon
    Als dritte Option bieten wir Dir die Verifizierung per Telefon oder SMS. Hier wird ein Code an Deine Mobilnummer oder über Sprachcomputer an die von Dir angegebene Nummer gesendet.

Sobald Du den Eintrag erfolgreich verifizierst hast wird dieser in Deinem Profil unter „Meine Unternehmen“ sichtbar.

Dein Bestätigungscode läuft nach 60 Tagen ab, falls dies passiert oder Du Deinen Code am Telefon nicht korrekt verstanden hast, wende Dich bitte an folgende E-Mail Adresse: verifizierung@rocketrating.com und beantrage einen neuen Code.

Wenn Deine Verifizierungskarte nicht bei Dir eintrifft wende Dich bitte an: verifizierung@rocketrating.com.

Normalerweise sollte dies nicht passieren, falls es doch einmal der Fall sein sollte und Dein Unternehmen durch eine unbekannte Person übernommen wird, wende Dich bitte umgehend per E-Mail an uns unter: verifizierung@rocketrating.com

Bei der Verifizierung über die Postkarte sowie bei der telefonischen Verifizierung benötigst Du keine Unterlagen, um Dein Unternehmen zu verifizieren. Die Verifizierung wird durch das Qualitätsmanagement von ROCKETRATING geprüft. Wenn du Dein Unternehmen über ein Dokument verifizieren möchtest, benötigst Du dazu eines der folgenden Dokumente: Nebenkostenabrechnung, Telefonrechnung, Gewerbeanmeldung, Grundstücksurkunde, Gesellschaftssatzung, Steuerabrechnung oder ähnliche Dokumente, denen Deine Adresse und Dein Name zu entnehmen ist.

Die Adresse Deines Unternehmens kannst Du ändern, indem Du uns eine Kopie oder einen Scan eines öffentlichen Dokumentes (z.B. Rechnung des Telefonanbieters) oder einer Gewerbeummeldung zukommen lässt. Hierbei müssen nur die Adresse des Unternehmens und der Name des Inhabers abgebildet sein.

Die Qualität der Bewertungen wird regelmäßig durch das ROCKETRATING Qualitätsmanagement geprüft. Zudem können andere Nutzer falsche oder beleidigende Beiträge, die nicht den Inhaltsrichtlinien entsprechen, melden.

Unter jeder Bewertung besteht die Möglichkeit über das Fahnensymbol einen Beitrag zu melden. Nachdem Du diesen Button angeklickt hast, öffnet sich ein Feld, wo im Betreff der Grund für die Meldung angegeben werden muss und ein kurzer Text (mindestens 80 Zeichen) verfasst werden sollte.

Nein, bei der großen Anzahl an Bewertungen zu Unternehmen/Dienstleistungen, Produkten, Personengruppen oder Orten ist es nicht möglich jede einzelne Bewertung zu prüfen. Wir haben aber eine umfangreiche Blacklist, die verschiedene Parameter einer Bewertung prüft.

ROCKETRATING veröffentlicht alle wahrheitsgemäßen Bewertungen, die den Richtlinien entsprechen. Dies können sowohl negative, als auch positive Bewertungen sein. Wichtig ist dabei nur, dass diese sachlich bleiben.

Ja, es ist möglich Gäste oder Kunden dazu aufzufordern eine wahrheitsgemäße Bewertung zu schreiben. Jedoch ist es verboten den Bewerter/die Bewerterin zu entlohnen, um eine bessere bzw. verfälschte Bewertung abzugeben.

Das ROCKETRATING-Siegel sollte auf Deiner Webseite eingebaut sein, um Dich von der Konkurrenz abzuheben und die Zufriedenheit Deiner Kunden visuell darzustellen. Durch diese Zufriedenheit ist es möglich neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Außerdem sorgt das ROCKETRATING-Siegel für mehr Vertrauen und Aufmerksamkeit.

Um das Siegel auf Deiner Webseite einzubauen, musst Du in Deinem Profil auf „Meine Einträge“ gehen. Dort findest Du die Möglichkeit ein Widget zu erstellen. Du erhälst einen Code den Du in den Quellcode Deiner Webseite einbetten kannst, um das Siegel auf Deiner Webseite zu präsentieren.

Ja, es gibt drei verschiedene Auszeichnung bei ROCKETRATING, die Du durch das Schreiben von Bewertungen erhalten kannst.

  1. Star ROCKETRATER
    Wenn Du 1 - 49 Bewertungen geschrieben hast erhältst Du das Star ROCKETRATER Siegel.

  2. Space ROCKETRATER
    Um das Space ROCKETRATER Siegel zu erhalten ist es nötig, dass Du mind. 50 Bewertungen schreibst.

  3. Universe ROCKETRATER
    Das Universe ROCKETRATER Siegel ist die höchste Auszeichnung, die Du als Bewerter erlangen kannst. Wenn Du mehr als 250 Bewertungen geschrieben hast, erhältst Du dieses Siegel.

Ist es für mich als Unternehmer möglich Werbung auf ROCKETRATING zu schalten? Selbstverständlich kannst Du als Unternehmer/in Werbung auf unserer Webseite schalten. Wende Dich dazu einfach mit Deinem Anliegen an: media@rocketrating.de

Um Dein Abonnement zu kündigen kannst Du ganz einfach eine E-Mail mit Deinem Namen, dem Namen Deines Unternehmens und einer Info, welches Leistungspaket Du kündigen möchtest an info@rocketrating.de senden. So wird der Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt beendet.

Dein Konto kannst du ganz einfach in der Profilansicht unter „Meine Mitgliedschaft“ löschen. Diese Löschung muss per E-Mail von Dir bestätigt werden. Deine Inhalte werden von ROCKETRATING nach Löschung Deines Accounts weiterhin sichtbar bleiben. Statt Deines Benutzernamens erscheint dann unser „Ghostrater“ Platzhalter, der keine Rückschlüsse mehr auf Dein Profil zulässt.

ROCKETRATING ist jederzeit berechtigt, Deinen Account bei Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen zu löschen. Eine neue Registrierung ist nur zulässig, wenn Du vorab eine ausdrückliche Einwilligung von ROCKETRATING erhalten hast. Diese kannst du unter: support@rocketrating.com einholen.

Die Nutzung ist im Regelfall kostenfrei. Kosten werden nur für gebuchte Leistungspakete erhoben. Dies wird jedoch ausdrücklich vorab bestätigt. Es fallen auch keine versteckten Kosten an. Werden ausnahmsweise Kosten erhoben, wird ROCKETRATING Dich ausdrücklich darauf hinweisen. Gleiches gilt für den Fall, dass bisher kostenfrei angebotene Dienste kostenpflichtig werden.